Unsere Seminarangebote

Faltenunterspritzung
Hyaluron Basis Seminar

Inhalte:

  • Möglichkeiten und Grenzen der Behandlung mit Hyaluronsäure
  • Beratung, Gesichtsanalyse                                                                             
  • Injektionstechniken (Linearen,- Fächer,- Sandwich,- oder Criss-Crosstechnik)
  • alle Arbeitsmaterialien und Schulungsunterlagen
  • Zertifikat
  • Snacks und Getränke

In der praktischen Anwendung können Sie sofort an Ihrem Modell unter professioneller Aufsicht die kleinen (z.B. periorale Komissuren), mittleren (z.B. periorbitalen Komissuren) und tiefen Gesichtsfalten behandeln. Auf Wunsch können auch mehrere Modelle mitgebracht werden. Zusätzlich erforderliches Material wird zum Selbstkostenpreis abgegeben.

Dauer: 10:00 bis 17:00 Uhr

Teilnahmegebühr: 400 EUR inkl. Materialkosten

Termine:
Termine folgen...

Zum Anmeldeformular


Hyaluron Spezial-Seminar

Sie sind versierter Anwender und möchten Ihren Techniken den letzten Schliff verpassen oder Sie merken, dass Sie bei bestimmten Indikationen oder Fragestellungen an Ihre Grenzen stoßen? 

Dann ist unser Seminar "Hyaluron-Spezial" die richtige Wahl für Sie!

Das Kursprogramm bestimmen Sie.

Wie das geht?
Bringen Sie ein Modell mit, welches Ihre Fragestellung aufweist und diskutieren Sie gemeinsam mit dem Referenten die Herangehensweise. Im Anschluss führen Sie die Behandlung selbst durch. Ob Lippe, Tränenrinne, Wangenaufbau oder der Umgang mit der stumpfen Kanüle - hier finden Sie die notwendige Unterstützung und Hilfestellung für eine perfekte Herangehensweise.

Wir legen großen Wert auf praktisches Arbeiten und Interaktivität, damit Sie aus dieser Veranstaltung den größten Nutzen ziehen.
Daher ist es sinnvoll, zur Veranstaltung auf jeden Fall ein eigenes Modell mitzubringen. Mit dem eigenen Tun haben Sie den größten Lerneffekt.

Dieser Kurs wird in Essen angeboten.

Für die Anmeldung bitten wir um Zusendung des Anmeldeformulars per Post oder Email. Das Formular können Sie auf dieser Seite downloaden.
Bitte tragen Sie Ihr Wunschdatum und den entsprechenden Veranstaltungsort mit ein. Gerne sind wir Ihnen auch bei den Formalitäten behilflich.

Rufen Sie uns an oder senden Sie uns ein Email.

Zum Anmeldeformular


"Aus der Praxis für die Praxis"

Wer kennt es nicht? Man hat ein Ästhetik Seminar absolviert und fühlt sich noch nicht sicher genug, um es im Praxisalltag anzuwenden.

Hier kommt die Lösung:
An diesem Seminartag haben Sie die Möglichkeit, Ihre Kenntnisse aufzufrischen, zu verfeinern und sicherer in der Anwendung zu werden. Hier steht das Arbeiten an den Modellen im Vordergrund. Egal welches Thema, Sie werden FIT gemacht.

Beispiele:

  • Microneedling
  • Faltenunterspritzung mit Hyaluron
  • PDO-Fäden
  • Lipolyse
  • Mesotherapie
  • Profhilo 5 Punkt Technik
  • Vicoderm Hydrobooster


Dauer: 10:00 bis 17:00 Uhr

Teilnahmegebühr: 400 EUR inkl. Materialkosten

Das Seminarangebot richtet sich aufgrund der Anwendung von invasiven Verfahren an Ärzte und Heilpraktiker/innen und ausschließlich an Absolventen der entsprechenden Ästhetik-Seminare.
Der Nachweis der Heilerlaubnis als Heilpraktiker oder Arzt ist dem Institut unbedingt vorzulegen, um ein Zertifikat erhalten zu können.

Anti-Aging mit Meso- und Carboxy (Quellgas)-Therapie

Wirkmechanismen und Anwendungsgebiete der Mesotherapie

Die Mesotherapie ist eine schonende Methode um die natürliche Schönheit und Leistungsfähigkeit des Körpers bis ins hohe Alter zu erhalten. Neben ihrer allgemeinen vitalisierenden Wirkung können die Mikroinjektionen durch die Zugabe bestimmter Wirkstoffe helfen die Spuren der Zeit verschwinden zu lassen.

Mesotherapie ist ein schonendes Verfahren, das dennoch sichtbare, natürlich wirkende Ergebnisse erzielt.

Wirkmechanismen und Anwendungsgebiete der Carboxytherapie

Die Carboxy- oder auch Quellgastherapie ist nicht neu.
Die Ursprünge der parenteralen Nutzung des natürlichen Gases zu Heilzwecken gehen auf den Anfang des 20. Jahrhunderts zurück. In den 1950er Jahren wurde die durchblutungsfördernde Wirkung für die Verbesserung der Wundheilung, zur Behandlung der peripheren arteriellen Verschlusskrankheit und zur lokalen Schmerztherapie genutzt.

Seit 1995 wird die Carboxytherapie zunehmend auch im Bereich der medizinischen Ästhetik eingesetzt.

Inhalte:

  • Möglichkeiten und Grenzen der Behandlung 
  • Analyse
  • Indikationen
  • Kontraindikationen
  • Techniken der Mesotherapie
  • Technik der Carboxytherapie
  • Einsatz in der Schmerztherapie
  • Vor - und Nachbehandlung
  • Praktisches Arbeiten mit dem Vitalinjektor
  • Praktisches Arbeiten mit dem Carboxytherapiegerät
  • Zertifikat
  • Schulungsunterlagen
  • Snacks und Getränke
  • Modelle werden gestellt oder können nach Absprache mitgebracht werden

Dauer: 10:00 bis 17:00 Uhr

Teilnahmegebühr: 400 EUR inkl. Materialkosten

Das Seminar wendet sich an Heilpraktiker/innen (-anwärter/innen), Ärzte und Ärztinnen. Zur späteren Ausübung ist eine Heilerlaubnis erforderlich. Der Nachweis der Heilerlaubnis als Heilpraktiker oder Arzt ist dem Institut unbedingt vorzulegen, um ein Zertifikat erhalten zu können.
Heilpraktiker-Anwärter erhalten nach bestandener Prüfung - mit Vorlage des entsprechenden Nachweises der Heilerlaubnis - ein Zertifikat.

Zum Anmeldeformular


Bio-Remodelling mit PROFHILO® 

Inhalte:

  • Möglichkeiten und Grenzen der Behandlung  / Analyse                                                                             
  • Injektionstechniken / 5 Punkte Technik / 7 Punkte Technik usw.
  • Arbeiten mit der stumpfen Kanüle
  • Schulungsunterlagen
  • Zertifikat
  • Snacks und Getränke

Dauer: 10:00 bis 16:00 Uhr

Teilnahmegebühr: 550 EUR inkl. 1 x 2ml Spritze Profhilo

Das Seminarangebot richtet sich aufgrund der Anwendung von invasiven Verfahren an Ärzte und Heilpraktiker/innen und
ausschließlich an Absolventen der entsprechenden Ästhetik-Seminare.
Der Nachweis der Heilerlaubnis als Heilpraktiker oder Arzt ist dem Institut unbedingt vorzulegen, um ein Zertifikat erhalten zu können.

Zum Anmeldeformular


Ästhetik: Faltenbehandlung mit Viscoderm®hydrobooster

Viscoderm®hydrobooster vereint die biologische Wirkkraft der Hyaluronsäure mit einem Stretching-Effekt bei minimalen Materialmengen und eignet sich daher ideal für die dynamischen Areale wie Stirn, Mund oder Augen bei besonders natürlichen Behandlungsergebnissen. Falten werden nicht nur geliftet, sondern zusätzlich durch Dehnung geglättet. Gleichzeitig sorgt der Viscoderm®hydrobooster für die tiefe Hydratisierung und Stimulation von Restrukturierungsvorgängen der Haut. Das langanhaltende Ergebnis ist eine strahlende und faltenreduzierte Haut.

Seminarinhalt:

  • Patientenaufklärung
  • Indikationen - Kontraindikationen
  • Hygiene - Anästhesie
  • Möglichkeiten und Grenzen der Behandlung
  • praktisches Arbeiten

Injektionstechniken :

  • Mikrotröpfchen-Technik
  • Duodynamik-Technik
  • Mikrolineare- und Mikroretrograde Technik
  • Kombi-Techniken

Anwendungsareale:

  • Periorale Falten, Barcode
  • Periokulare Falten, Krähenfüße
  • Glabellafalten - Stirnfalten
  • Verbesserung des Hautbildes bei Akne-Narben

Dauer: 10:00 bis 17:00 Uhr

Teilnahmegebühr: 550 EUR inkl. Materialkosten

Die Fortbildung richtet sich an Teilnehmer mit einer Heilerlaubnis.
Der Nachweis der Heilerlaubnis als Heilpraktiker oder Arzt ist dem Institut unbedingt vorzulegen, um ein Zertifikat erhalten zu können. Heilpraktiker-Anwärter erhalten nach bestandener Prüfung - mit Vorlage des entsprechenden Nachweises der Heilerlaubnis - ein Zertifikat.

Zum Anmeldeformular


Fadenlifting mit PDO-Fäden

Die wiederentdeckte und perfektionierte Methode, um einen natürlichen Liftingeffekt zu erzielen!
Die Fadenlifting-Behandlung ist sehr gut verträglich. Über die einsetzende Kollagenese - um den Faden herum - und die Biostimulation des minimalinvasiven Verfahrens wird eine Hautstraffung erreicht.
Das endgültige Ergebnis ist nach 4 bis 8 Wochen sichtbar. Die PDO-Fäden sind resorbierbar und lösen sich nach 6 bis 8 Monaten auf. Das entstandene Kollagengerüst gibt 12 bis 18 Monate Festigkeit und Straffheit.

Seminarinhalt:

  • Patientenaufklärung
  • Indikationen - Kontraindikationen
  • Hygiene - Anästhesie
  • Möglichkeiten und Grenzen der Behandlung
  • Praktisches Arbeiten
  • Schulungsunterlagen
  • Snacks und Getränke
  • Zertifikat
  • PDO-Fäden

Dauer: 10:00 bis 17:00 Uhr

Teilnahmegebühr: 420 EUR inkl. Materialkosten

Es werden komplette Behandlungen mit Vorgespräch, Aufklärung, Dokumentation und Nachbehandlung durchgeführt.

Das Seminar richtet sich an Heilpraktiker/innen, Ärzte und Ärztinnen, denn zur späteren Ausübung ist eine Heilerlaubnis zwingend erforderlich.

Zum Anmeldeformular


PDO Fadenlifting für Fortgeschrittene

Das PDO Fadenlifting mit COG-Fäden ist eine schonende und effektive Behandlung zur Straffung des Gewebes. Polydioxanon ist ein reißfestes, langfristig resorbierbares, chirurgisches Nahtmaterial.


Bereiche und Indikationen:

  • Wangen
  • Oberlippenbereich, bei Raucherfalten
  • Hals, bei dünner Haut
  • Nasolabialfalte
  • Augenbrauen, zum Brauenlift
  • Krähenfüße
  • Jawline

Theorie:

  • Anatomie, Physiologie
  • Produktinformation
  • Gesichtsanalyse
  • Risiken, Nebenwirkungen
  • Kontraindikationen
  • Hygiene und Desinfektion
  • Anästhesie

Praxis:

  • Möglichkeiten und Grenzen der Behandlung
  • Beratung/Gesichtsanalyse
  • Anästhesie
  • praktisches Arbeiten am Modell

Dauer: 10:00 bis 17:00 Uhr

Teilnahmegebühr: 480 EUR inkl. Materialkosten

Das Seminar richtet sich an Ärzte und Heilpraktiker, die erfolgreich mit PDO-Fäden arbeiten und ihre Kenntnisse im Bereich minimal invasiver Liftingmethoden erweitern möchten.

Es handelt sich um ein Aufbauseminar und daher ist eine vorheriger Teilnahme am PDO-Grundlagen Seminar erforderlich!

Die praktische Anwendung am Patienten ist nur Personen mit Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde, also Ärzten/Innen und Heilpraktiker/Innen gestattet!
Der Nachweis der Heilerlaubnis als Heilpraktiker oder Arzt ist dem Institut unbedingt vorzulegen, um ein Zertifikat erhalten zu können.

Zum Anmeldeformular


Lippenunterspritzung mit Hyaluronsäure

Sie möchten Ihre Techniken verfeinern und/oder neue Techniken ausprobieren?
Sie möchten komplexe Indikationen behandeln bzw. das eigene Indikationsspektrum erweitern?

Dann sind Sie hier genau richtig!

Erweitern Sie Ihr Praxisportfolio im Bereich der Ästhetischen Medizin und ebnen so neuen Klienten den Weg in Ihre Praxis!


Seminarinhalt:

  • Patientenaufklärung
  • Indikationen - Kontraindikationen
  • Hygiene - Anästhesie
  • Möglichkeiten und Grenzen der Behandlung
  • Praktisches Arbeiten an Modellen

Injektionstechniken:

  • Mikrotröpfchen-Technik
  • stumpfe Technik
  • Lineare- und Retrograde Technik
  • Kombi-Techiken

Anwendungsareale:

  • Periorale Falten, Barcode
  • Lippenkontur
  • Lippenvolumen
  • Asymetrien ausgleichen
  • Philtrum usw.

Dauer: 10:00 bis 17:00 Uhr

Teilnahmegebühr: 400  EUR inkl. Materialkosten

Teilnahme am Hyaluron Grund- und Aufbauseminar, bzw. Kenntnisse der Unterspritzung mit Hyaluron.
Die Unterspritzung mit Hyaluronsäure darf ausschließlich von Ärzten und Heilpraktikern durchgeführt werden.
Aus Haftungsgründen ist ein Nachweis über die Erlaubnis zum Unterspritzen vorab der Kursleitung vorzulegen.