PlexR®  ist "Soft Surgery"

Die Hautbehandlung mit PlexR® ist nichtinvasiv und somit gewebeschonend.

Behandlung von Falten mit PlexR®:

  • Ohne Skalpell
  • Ohne Spritzen
  • Ohne Fremdstoffe (Ø Botulinum, Ø Filler)
  • Ohne Risiken
  • Keine allergischen Reaktionen
  • Langanhaltende Wirkung

Eine neue, innovative Methode zur Faltenbehandlung, mit deutlichen Vorteilen und hervorragenden Ergebnissen im Vergleich zu etablierten Methoden, ist die Plasmatherapie mit dem PlexR® Mittels einer punktuellen Sublimationstechnik mit dem PlexR® werden präzise epidermale Hautschichten abgetragen. Gleichzeitig induziert die intrinsische Plasmawirkung eine beschleunigte Heilung und die gewünschte Hautstraffung. Die neu enstandene Haut ist makellos und gestrafft.


 

Blepharoplastik mit PlexR®

Lidstraffung mit PlexR®

Leiden Sie unter Schlupf- oder Hängelidern und wünschen sich einen frischen und strahlenden Blick?
Würden Sie gerne eine ästhetische Lidstraffung vornehmen, scheuen aber die Risiken einer OP?

Dann ist die "dynamische, nichtablative Blepharoplastik" mit PlexR® eine hervorragende Alternative für Sie.
Dabei handelt es sich um eine neuartige Methode der Lidstraffung, bei der kein operativer Eingriff notwendig ist.

Stattdessen wird die Behandlung innerhalb kurzer Zeit und unter Anwendung einer örtlichen Betäubung (Betäubungscreme, keine Injektion) vorgenommen.

Die Lidstraffung ohne OP mit PlexR® sorgt für optimale Ergebnisse ohne Narben, Verbrennungen oder Schnitte.
Entwickelt von Professor Fippi, einem italienischen Mediziner für plastische Chirurgie, sorgt die Behandlungstechnik seit einigen Jahren für gute Ergebnisse.


 

Narbenbehandlung mit PlexR®

Behandlung von Narben mit PlexR®

Obwohl nahezu jeder Mensch im Laufe seines Lebens durch Unfälle oder Operationen Narben bekommt, leidet eine Vielzahl von ihnen unter den Folgen.
Nicht nur, dass sich das Ersatzgewebe durch fehlende Pigmentierung optisch abhebt, ist das vernarbte Gewebe weniger elastisch und die Haut an dieser Stelle in ihrer Funktion eingeschränkt. Viele Betroffene wünschen sich daher, ihre Narben professionell entfernen zu lassen.

Wie läuft eine Narbenbehandlung mit PlexR® ab?

Bei einer Narbenkorrektur mit PlexR® kommt eine selektive und besonders hautschonende Plasma-Technologie zum Einsatz.

Vor jeder Behandlung mit PlexR® findet zunächst eine Anamnese, die medizinische Voruntersuchung sowie die Aufklärung über die bevorstehende Narbenkorrektur statt.

Soll eine kleinere keloide oder hypertrophe Narbe mit PlexR® entfernt bzw. korrigiert werden, kann die Behandlung noch am selben Tag stattfinden. Werden größere Narben und somit ein größeres Hautareal mit Plasma behandelt, wird zunächst eine Probebehandlung durchgeführt und anschließend ein späterer Behandlungstermin vereinbart.


 

Tätowierungen entfernen ohne Schmerzen

Tattooentfernung ohne Laser

Bisher hatten Betroffene lediglich die Möglichkeit, sich mithilfe eines operativen Eingriffs oder einer Laserbehandlung ein Tattoo entfernen zu lassen.

Vorteile bei der Entfernung von Tattoos mit PlexR® sind:

  • keine Wärme-/ Hitzeausbreitung in umliegendes Gewebe
  • reinigende und desinfizierende Wirkung des Plasmas
  • kurze Vorbereitungszeiten
  • kurze Behandlungszeiten
  • schmerzfreie Behandlungsergebnisse, kein stationärer Aufenthalt
  • keine postoperativen Probleme
  • maximale Präzision
  • hervorragende Ergebnisqualität

Was passiert bei der Tattoo-Entfernung mit PlexR®?

Tätowierungen lassen sich mit PlexR® in zwei Schritten entfernen.

  1. Die Plasmaanwendung bereitet die pigmentierten Bereiche durch Sublimation der Epidermis und Elektroporation der Zellen auf die Pigmentextraktion vor.
  2. Die Pigmente werden durch die Anwendung einer Extraktionspaste aus der Haut entfernt.

Die von PlexR® benötigte Energie ist minimal, da das erzeugte Plasma die Energie sehr präzise auf die zu behandelnde Haut überträgt. Auf der Haut selbst erfolgt eine Mikroablation, die jedoch keine thermische Schädigung des darunter liegenden Gewebes verursacht.
Mit dieser Behandlungsweise lassen sich kleine wie auch großflächige Tattoos vollständig entfernen.

Je nach Größe des Tattoo´s sind  ca. 4 bis 6 Sitzungen notwendig.