Manuelle Therapien

Akute oder chronische Beschwerden des Bewegungsapparates beeinflussen heutzutage immer mehr unsere natürliche Mobilität.

Eine Vielfalt von Behandlungsmethoden führen zu einer deutlichen Verbesserung und damit zu verlorengegangener Lebensqualität.

Methoden der traditionellen manuellen Heilkunde:

  • Dorn-Therapie zur Lösung von Blockaden
  • Osteopathische Techniken zur Wiederherstellung und Stärkung der Körperfunktionen mit dem Ziel der Wirksamkeit der Selbstheilungskräfte
  • Breuß-Massage zur Ausrichtung, Energetisierung und Regeneration des Rückens
  • Fußreflexzonenmassage als sogenannte Umstimmungstherapie, basieren auf der Vorstellung der Verknüpfung der Füße mit den Nervenbahnen und Organen
  • Skribben alsTherapie zur Entspannung und Dehnung von Sehnen direkt am Gelenk
  • Entspannungsmassagen zum Erlangen des seelischen und körperlichen Gleichgewichtes